Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 20.11.2017

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gott treu sein bringt Segen

Da hob Lot seine Augen auf und sah die ganze Jordanaue; denn sie war überall bewässert, wie der Garten des HERRN, wie das Land Ägypten, bis nach Zoar hinab, bevor der HERR Sodom und Gomorra zerstörte. Darum erwählte sich Lot die ganze Jordanaue und zog gegen Osten. So trennte sich ein Bruder von dem anderen.

1 Mose 13,10-11

Lasst uns himmelwärts stets streben,
ganz für Jesus Christus leben,
weltliche Wege stets meiden,
und uns von der Sünde scheiden!

Frage: Geht es uns um Gottes Segen – oder weltliche Annehmlichkeiten bis hin zu Sünden?

Tipp: Bei Abram und Lot kam es zu einer verhängnisvollen „Scheidung“: Abram entschied sich für das karge, wasserarme, aber dafür geistliche/göttliche Kanaan – Lot hingegen für die weltlichen Annehmlichkeiten im von Sünden verseuchten Sodom (siehe heutige Welt!!). Wie tragisch! Abram erhielt Gottes Segen (nebenbei: sogar Moslems verehren Abraham bis heute) – Lot hingegen kam erst in Gefangenschaft und später verlor er alles – und seine eigenen Töchter begingen Blutschande. Lass uns dies eine Warnung sein und unbedingt himmelwärts orientiert leben, ein Überwinderleben führen und dem Lamme folgen wohin es geht!!!

Spruchkarten über Gott und sein Wesen

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Spruchkarten-Menüs geblättert werden)

******** Für Großansicht bitte Bilder / Fotos anklicken ********

Jesus ist DER Weg
Jesus ist DER Weg

spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.

Joh. 14,6
Jesus ist der König aller Könige
Jesus ist der König aller Könige

welche uns zeigen wird zu seiner Zeit der Selige und allein Gewaltige, der König aller Könige und Herr aller Herren,

1. Tim. 6,15
Jesus gibt DAS Leben
Jesus gibt DAS Leben

Jesus spricht zu ihr: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt

Joh 11,25
Gottes Heiligkeit
Gottes Heiligkeit

Es ist niemand heilig wie der HERR, außer dir ist keiner, und ist kein Fels, wie unser Gott ist.

1. Sam. 2,2
Gottes Liebe
Gottes Liebe

Am nächsten Tag sieht Johannes, dass Jesus zu ihm kommt, und spricht: Siehe, das ist Gottes Lamm, das der Welt Sünde trägt!

Joh. 1,29
Gottes Liebe
Gottes Liebe

Ich bin der gute Hirte. Der gute Hirte lässt sein Leben für die Schafe.

Joh. 10,11
Gottes Geduld
Gottes Geduld

Du aber, Herr, Gott, bist barmherzig und gnädig, geduldig und von großer Güte und Treue.

Psalm 86,15
Gottes Heiligkeit
Gottes Heiligkeit

Wer sollte dich, Herr, nicht fürchten und deinen Namen nicht preisen? Denn du allein bist heilig! Ja, alle Völker werden kommen und anbeten vor dir, denn deine gerechten Gerichte sind offenbar geworden.

Offb. 15,4
Der ewige Gott
Der ewige Gott

Du hast vorzeiten die Erde gegründet, und die Himmel sind deiner Hände Werk. Sie werden vergehen, du aber bleibst.

Psalm 102,26-27a
Heiligkeit und Reinheit Jesu
Heiligkeit und Reinheit Jesu

Sein Haupt aber und sein Haar war weiß wie weiße Wolle, wie der Schnee, und seine Augen wie eine Feuerflamme

Off. 1,14
Gottes Fürsorge
Gottes Fürsorge

Seht die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater ernährt sie doch.

Matth. 6,26a
Gottes Liebe
Gottes Liebe

Wie mich mein Vater liebt, so liebe ich euch auch. Bleibt in meiner Liebe!

Joh. 15,9
Gottes Liebe
Gottes Liebe

Der Geist, der in allen Dingen Licht und Leben schenkt, ist die Liebe Gottes durch Jesus Christus

Gott ist Licht
Gott ist Licht

Gott ist Licht, und in ihm ist keine Finsternis.

1. Joh. 1,5b
Gottes unermessliche Liebe
Gottes unermessliche Liebe

Herr, deine Liebe bringt das Eis in meinem Herzen zum schmelzen

Der Heilige Geist
Der Heilige Geist

Und Johannes bezeugte und sprach: Ich sah, dass der Geist herabfuhr wie eine Taube vom Himmel und blieb auf ihm.

Johannes 1,32
Gottes Liebe
Gottes Liebe

Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Gottes Kinder heißen sollen - und wir sind es auch! Darum kennt uns die Welt nicht; denn sie kennt ihn nicht.

1. Johannes 3,1
Gottes Liebe
Gottes Liebe

Herr, deine Liebe ist so stark, du lässt Erbarmen fließen. Alle sollen erkennen, dass Du der Gott des LEBENS bist!

Gottes Liebe
Gottes Liebe

Er ist nicht irgendwo in weiter Ferne,
der sein Geschöpf vergisst.
Er ist der Gott, der liebend gerne
bei seinen Kindern ist.
Und wenn sie ihn anrufen,
so ist er für sie da.
Er ist ein Gott der nahe ist,
ganz nah.

Gottes Liebe zu den Menschen
Gottes Liebe zu den Menschen

Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.

Johannes 3,16
Gottes Liebe
Gottes Liebe

Dem Herrn sind die Menschen kostbar, die er liebt; es betrübt ihn, wenn sie sterben.

Psalm 116,15
Gott ist Liebe
Gott ist Liebe

Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.

1.Johannes 4,16
Gottes Wesen
Gottes Wesen

Deine Augen sind so rein, daß sie das Böse nicht sehen können; du kannst dem Jammer nicht zuschauen. Habakuk 1,13

Habakuk 1,13
Gottes Schöpfung
Gottes Schöpfung

Weil das von Gott Erkennbare unter ihnen offenbar ist, da Gott es ihnen geoffenbart hat; denn sein unsichtbares Wesen, das ist seine ewige Kraft und Gottheit, wird seit Erschaffung der Welt an den Werken durch Nachdenken wahrgenommen, so daß sie keine Entschuldigung haben.

Römer 1, 19-20
Agape: Die Liebe Gottes
Agape: Die Liebe Gottes

Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles.

1. Korinther 13, 4-8a
Jesus lebt
Jesus lebt

Fürchte dich nicht! Ich bin der Erste und der Letzte und der Lebendige; ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel der Hölle und des Todes.

Offenbarung 1,17 b-18
Das Licht leuchtet in der Finsternis
Das Licht leuchtet in der Finsternis

Und das Licht leuchtet in der Finsternis, und die Finsternis hat es nicht begriffen.

Johannes 1,5
Gemeinschaft mit Gott
Gemeinschaft mit Gott

„Denn Gott ist treu, durch den ihr berufen seid zur Gemeinschaft seines Sohnes Jesus Christus, unseres Herrn.“

1. Korinther 1, 9
Gott bleibt für sterbliche Augen unsichtbar
Gott bleibt für sterbliche Augen unsichtbar

Der allein Unsterblichkeit hat, der ein unzugängliches Licht bewohnt, den keiner der Menschen gesehen hat noch sehen kann, welchem Ehre sei und ewige Macht! Amen.

1.Timotheus 6,16
Gott ist allgegenwärtig
Gott ist allgegenwärtig

HERR, Du erforschest mich und kennest mich. Ich sitze oder stehe auf, so weißt du es; du verstehst meine Gedanken von ferne. Ich gehe oder liege, so bist du um mich und siehst alle meine Wege. Denn siehe, es ist kein Wort auf meiner Zunge, das du, HERR, nicht alles wissest. Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir. Solche Erkenntnis ist mir zu wunderbar und zu hoch; ich kann sie nicht begreifen.

Psalm 139, 1-6

Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren


Ähnliche / verwandte Artikel auf www.gottesbotschaft.de:
Spruchkarten zum Download (Themenbereich: Spruchkarten)
Spruchkarten mit Bibelversen oder christlichen Texten (Themenbereich: Bibelverse)
Spruchkarten zur Bibel (Themenbereich: Spruchkarten)
Weisheiten, Sprüche, Bilder - Christliche Themen (Themenbereich: Bibelverse)
Spruchkarten zu "Trost, Hilfe, Segenswünsche" (Themenbereich: Spruchkarten)
Spruchkarten mit Bibelversen oder christlichen Weisheiten "Umkehr zu Gott" (Themenbereich: Spruchkarten)
Spruchkarten mit Bibelversen oder christlichen Weisheiten "Christlicher Glauben" (Themenbereich: Spruchkarten)
Spruchkarten zu Gott lieben, anbeten und ihm danken (Themenbereich: Spruchkarten)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Sprüche
Themenbereich Wesen Gottes
Themenbereich Heilige Schrift



Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

Topaktuelle Bibelarbeiten

Bibelarbeiten mit Fragen und Antworten zu topaktuellen endzeitlichen Themen:

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Offenbarung 12 und der vergangene 23.09.2017

Die 7 Sendschreiben Jesu an die Endzeitgemeinden

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, 3 1/2 Jahre Trübsalzeit und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage