Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 28.02.2017

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Durch völlige Hingabe an Gott sittlich vollkommen  machen, - so umschreibt der Fuden das Wort "heiligen".

Denn ich bin der Herr, euer Gott. Darum sollt ihr euch heiligen, sodass ihr heilig werdet, denn ich bin heilig; und ihr sollt euch nicht unrein machen an irgendeinem Getier, das auf der Erde kriecht. Denn ich bin der Herr, der euch aus Aegyptenland geführt hat, dass ich euer Gott sei. Darum sollt ihr heilig sein, denn ich bin heilig.

3. Mose (Levitikus) 11,44+45

Heilig, heilig, heilig bist du, Gott, mein Herr!
Ehrfurcht gebietend bist du - Herrlicher!
Schöpfer allen Lebens, hoch erhaben ist dein Thron.
Ehre sei dem Vater, dem Heilgen Geiste und dem Sohn!
Mein Leben gebe ich im Glauben, Herr, dir hin,
dir zu gehören, das ist meines Herzens Sinn.
Erbarm` dich meiner, dass dein heilger Lichtesstrahl
mich läutere und mich hinweise zu des Himmelssaal!

Frage: Gott will, dass wir uns heiligen. Wie heiligt man sich?

Vorschlagl: Im Duden wird das Wort "heiligen" folgendermassen umschrieben: Durch völlige Hingabe an Gott sittlich vollkommen machen. Das Neue Testament lehrt uns in Römer 10,4 Christus ist des Gesetzes Ende; wer an den glaubt, der ist gerecht. Jesus hat für uns das göttliche Gesetz erfüllt. Jeder Mensch ist von Gott dazu aufgerufen, seine eigenen Sünden zu bereuen, sie zu bekennen und davon abzulassen. Nun darf und soll er daran glauben, dass Jesus unsere Schuld ausgelöscht hat. Jetzt sind wir frei, um in Zukunft von ganzem Herzen Gott zu dienen - eine völlige Hingabe an Gott! Welch eine heilige Entscheidung! Jetzt sind wir nach Kolosser 3, 12: Heilige und Geliebte Gottes.

Biographien, Erlebnisberichte (Glaubens-Vorbilder)

Inhalt

1

2

3

4

5

6

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des ausgewählten Menüpunktes geblättert werden)

Buchempfehlung
George Whitefield - Der Erweckungsprediger Englands und Amerikas

George Whitefield

Er gab der englischsprachigen Welt innerhalb von vier Jahrzehnten ein neues Gesicht, indem er das Werkzeug zur Erweckung des 18. Jahrhunderts wurde – George Whitefield. Er zeigte in beschämender Eindringlichkeit, was Hingabe ist. Außerdem war er ein Friedensstifter unter Brüdern, ein Mann der Demut. Vor allem aber war er ein Mann, der von der Gnade Gottes überwältigt war. In unserer von Leidensscheu und Selbstverliebtheit geprägten Zeit ein sehr beeindruckendes, herausforderndes und mutmachendes Buch.
Zitate und weitere Infos die diesem Buch entnommen wurden, finden Sie im Bereich "Vorbilder"

ISBN: 978-3-89397-374-3

Inhaltsverzeichnis:
Whitefield und die Nachgeborenen
England vor Whitefield
Die Halbweise von der Bell Inn
Oxford und der Heilige Club
Erste Arbeiten am Evangelium und Ordination
Eine Fanfare schreckt England aus dem Schlaf
Nicht Frieden, sondern das Schwert
Von London nach Svannah
Als Missionar in der Neuen Welt
"Und sie warfen ihn raus"
Der Schritt ins Freie
Die Moorfields und Kennington Common
Whitefield und Wesley: Beginnende Entfremdung
Zeichen und Wunder
Eine Reise in die Tiefe und in die Höhe
Whitefield und Amerikas Stunde der Heimsuchung
Amerika hört die Stimme Whitefields
Bethesda
Das große Erwachen - die mittleren Kolonien
Briefe aus der Stille
Unter Beschuss - im Süden
Das große Erwachen - Neuengland
Wesley und Whitefield: Der Riss wird tiefer
Jonathan Edwards
Wiederum: Zeichen und Wunder
Reiche Ernte und wachsender Kummer
Whitefield und Wesley entzweit
Neubeginn
Die Erweckung kommt nach Schottland
Ehe und Arbeit
Das Abendmahl von Cambuslang
Aussöhnung unter Brüdern
Aug in Auge mit dem Pöbel
Fremdes Feuer in Neuengland
Unter Freunden und Feinden in Neuengland
Auf den Bermudas
"Der Name Whitefield soll erlöschen"
"... dass es nicht viele Edle sind"
Der Erwecker der anglikanischen Kirche
Whitefield und Wesley - eine Charakterstudie
Bleibende Erweckung in England und in Amerika
Tottenham Court Road Chapel
Kämpfe und schwindende Kräfte
Zum sechsten Mal in Amerika
Die letzten vier Jahre in England
Whitefield aus nächster Nähe
Die letzten Monate in Amerika
Die Kerze erlischt
Das Gedächtnis des Gerechten ist zum Segen
Whitefields Geheimnis
Anhänge


Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren


Ähnliche / verwandte Artikel auf www.gottesbotschaft.de:
Aktiv sein (Themenbereich: Hingabe an Gott)
Selbstprüfung (Themenbereich: Demut)
Demut (Themenbereich: Demut)
Dankbarkeit als Segensquelle (Themenbereich: Demut)
Lydia aus Thyatira - eine wirklich emanzipierte Frau! (Themenbereich: Demut)
Buchempfehlung - John Hyde - Apostel des Gebets (Themenbereich: Glaubensvorbild)
Buchempfehlung - Charles T. und Priscilla Studd (Themenbereich: Hingabe an Gott)
Gott ehren - aber wie? (Themenbereich: Hingabe an Gott)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Hingabe an Gott
Themenbereich Vorbilder
Themenbereich Frieden
Themenbereich Demut



Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten
Christliche Impulse
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Aktuelles



Der Stern "Trappist" und seine Botschaft

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Jesus bald wiederkommt um seine Gemeinde zu sich zu holen (1. Thess. 4,16-17).
Jesus warnt uns aber, dass wir dazu bereit sein müssen!

Wie können wir uns auf Jesu Kommen vorbereiten?

Zur Umfrage

Jesus DER Weg

Ich (Jesus Christus) bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.

Johannes 14, 6

Andacht zur Woche

Andacht

Thema:
Wo ist unsere Zukunft?
Bibelstelle:
Hebräer 13, 14

Die Wochenandacht kann auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden